18.05.2017
ProdukteVision

CoaXPress/Camera Link Vision-System

  • Adlvis-1700 von ADL Embedded SolutionsAdlvis-1700 von ADL Embedded Solutions

ADL Embedded Solutions hat mit dem Adlvis-1700 ein CoaXPress/Camera-Link-Vision-System für die effiziente Erfassung und Speicherung von Bildern entwickelt. Das System unterstützt zwei CoaXPress CXP-6-Ports (1250 MB/s) oder einen vierkanaligen Camera Link-Port (bis zu 680 MB/s). Es ist die ideale Lösung für Anwendungen wie 3D Machine Vision, hyperspektrale Bildgebung sowie für eine Vielzahl weiterer leistungsstarker Vision-Applikationen.

Mit bis zu vier wechselbaren 2,5-Zoll SATA 6Gb/s SSDs und RAID-0/1/5/10-Support bietet das ADLVIS-1700 eine für den Vision-Bereich maßgeschneiderte Lösung, welche den Engpass bei der Datenspeicherung behebt. Industrielle Bild- und Videoverarbeitung machen große und schnelle Massenspeicher-Verbünde nötig, welche zumeist bislang in externen NAS-Systemen umgesetzt wurden. Das neue ADLVIS-1700 System kombiniert nun den Industrie-PC mit wechselbaren CXP- oder CL-Bildverarbeitungskarten und einem großen und schnellen Massenspeicher. Dadurch werden hohe Schreib- und Lesegeschwindigkeiten erzielt und die einfache Entnahme der Laufwerke im Betrieb ermöglicht. Das Schnittstellenangebot umfasst in der Standard-Ausstattung zwei Gigabit-LAN-, zwei USB-2.0- und zwei COM-Ports. VGA- und optionale DisplayPort-Anschlüsse ermöglichen die Ansteuerung externer Bildschirme. Über den internen PCIe/104-Bus bestehen zahlreiche Erweiterungsmöglichkeiten. Dazu zählen vier Gigabit-LANs, vier USB-3.0-Ports und vier mPCIe-Carrier. Das System läuft unter Linux und Microsoft-Windows-kompatiblen Betriebssystemen.

Kontaktieren

ADL Embedded Solutions GmbH


Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.