23.07.2010
Whitepaper

USB 3.0 verspricht Marktdurchdringung

Million-Seller hält Einzug in die Bildverarbeitung

  • © Flickr, James Cridland© Flickr, James Cridland

Der Universal Serial Bus (USB) ist in der Geschichte der Datenverarbeitung die weitest verbreitete serielle Schnittstelle: Sie ist in so gut wie allen Computern vorhanden und De-facto-Standard bei den meisten Peripheriegeräten; jährlich wird sie millionenfach verkauft. Um abzuschätzen, wie sich der USB-3.0-Standard auf die industrielle Bildverarbeitung auswirken wird, sollten wir zunächst einen Blick auf dessen Entwicklung werfen.

Autor(en)

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.