26.10.2019
ProdukteVision

Vision Engeering stellt neue digitale 3D Display-Technologie vor

DRV (Deep Reality Viewer) von Vision Engineering erzeugt hochauflösende 3D-Stereo-Bilder, ohne einen Monitor zu verwenden oder das Tragen von Headsets oder Spezialbrillen zu erfordern: Bilder "schweben" quasi vor einem Betrachtungsspiegel.

3D Ansicht – Bild erfassen – Teilen

In Zeiten immer anspruchsvollerer digitaler Anwendungen ist die Bildpräsentation von entscheidender Bedeutung, um die Interpretation von 3D-Betrachtungen oder 3D-Modellen zu verbessern und das Benutzererlebnis zu erhöhen.

Basierend auf dieser weltweit neuen Technologie resultiert das digitale 3D Betrachtungssystem DRV-Z1 als Mikroskop-Variante mit Stereozoom. Es wurde speziell für Inspektions- und Fertigungsanwendungen entwickelt und vereint die Vorteile der optischen Stereomikroskopie und der digitalen Technologie in einem System.

Das Zoom-Modul ist mit einem Zoomfaktor von 10:1 ausgestattet und erlaubt einen Vergrößerungsbereich von 6x – 93x, je nach Objektiv. Das digitale 3D-Stereobild wird auf einen 400 x 225 mm großen Hohlspiegel projiziert, in einem Seitenverhältnis von 16:9. Der maximale Arbeitsabstand beträgt 182 mm und ermöglicht somit einen optimalen Einsatz von entsprechenden Arbeitsmitteln.

Für Anwender bietet das digitale Stereobild des DRV-Z1 eine natürliche 3D-Ansicht mit Full-HD-Auflösung und exzellenter Objektschärfe, wodurch eine verbesserte Inspektionsqualität ermöglicht wird. Zum ersten Mal wird in einem digitalen System eine echte Tiefenwahrnehmung geschaffen, die z.B. den Einsatz von Werkzeugen wie Lötkolben, Entgrater, Mikropinzetten oder ähnlichen, bei der Bearbeitung oder Manipulation von Objekten noch besser unterstützt.

Für Organisationen an unterschiedlichen Standorten oder für Kunden, deren Supply-Chain-Netzwerk geografisch verteilt ist, führt die patentierte DRV-Z1 Technologie zu Produktivitätssteigerungen und neuen Möglichkeiten. Mit einer einzigartigen Kombination aus natürlicher 3D-Bilddarstellung und 3D-Bilderfassung wird die Weitergabe von 3D-Bildern an ortsentfernte Kollegen über eine digitale Echtzeitverbindung ermöglicht (mit entsprechender Bandbreite).

Klassische Einsatzgebiete sind die Elektronik, Präzisionstechnik, Luft- und Raumfahrt, Kunststofftechnik, Automotive und Medizintechnik.

Highlights

  • Digitale Stereo 3D-Bilder mit außergewöhnlicher Tiefenwahrnehmung
  • Natürliche Hand-zu-Augen-Koordination
  • Remote-Betrachtung von Stereo-3D-Bildern in Echtzeit
  • Extrem großes Sichtfeld für mehr Effizienz und einfaches Arbeiten bei der Inspektion und Mikromontage
  • Optimierte Ergonomie
  • Weltweit patentierte 3D-Technologie

Mehr zu diesem Produkt finden Sie hier.

Kontaktieren

Vision Engineering Central Europe
Anton-Pendele-Straße 3
82275 Emmering
Germany
Telefon: +49(0)8141-40167-0
Telefax: +49(0)8141-40167-55

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.