18.05.2017
ProdukteVision

USB3-Platinenkamera für Embedded Systeme und OEMs

Videology hat sein neues Kameramodul 24B5.0XUSB3 mit einer Auflösung von 5 Megapixel und USB 3.0 Vision Schnittstelle vorgestellt. Das Modul ist das erste von einer Serie an Kameras, welche mit Videology’s eigenentwickelter Bildverarbeitungsfirmware arbeiten. OEMs und Entwickler können auf dem FPGA individuelle IPs einbinden oder kundenspezifische Anpassungen nutzen. Die kompakte Platinenkamera ist über den Bildverarbeitungsspezialisten FRAMOS erhältlich. Die Kamera 24B5.0XUSB3 ist mit einem 1/2.5”- CMOS Bildsensor mit Rolling Shutter ausgestattet und bietet eine besonders hohe Lichtempfindlichkeit bis in den infrarotnahen Bereich. Bei voller Auflösung (2592 x 1944V) wird eine Bildrate von 14 fps erreicht, bis zu 120 fps sind mit VGA-Auflösung möglich. Zusätzlich zum USB3-Ausgang kommt das Modell mit einem parallelen BT.1120 (10 Bit) Videoausgang. Damit ist ein Anschluss für die externe Videobearbeitung oder Analyse vorhanden, wobei der USB- und BT.1120-Anschluss gleichzeitig genutzt werden können.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.