24.01.2012
ProdukteVision

Rauscher: Zeilenkamera mit 100 kHz und CoaXPress

Der CMOS-Sensor der e2v ELiiXA+ verfügt über 16.384 Pixel, die mit einer Zeilenrate von bis zu 100 kHz ausgelesen werden. Mit 5 μm Pixelgröße ist der Sensor auch hinsichtlich Optik gut handhabbar. Die MTF ist mit heute existierenden Optiken hoch und wird nicht durcheine zu kleine Pixelgröße eingeschränkt. e2v erreicht im eigenen Produktionsprozess eine so gute Planarität des Sensors, dass eine scharfe Abbildung über die gesamte Sensorlänge von 82 mm sichergestellt ist. Der Aufbau des Multi-Line Sensors gewährleistet einen Dynamikumfang von 73 dB.: vor der Analog-Digital-Wandlung wird durch das Design der Photodiode ein hoher Charge-Conversion-Faktor erreicht. Die Verstärker sind direkt neben den aktiven Pixeln angeordnet, was zu einer hohen Quanteneffizenz von 72% bei 550 nm führt. Das CDS sorgt für homogene, rauscharme Bilder. Weil die vier Sensorzeilen direkt nebeneinander liegen, bleibt die Bildschärfe - im Gegensatz zu Zeilenkameras mit Abständen zwischen den Zeilen - auch beim Blick bis zu 45° auf das Objekt voll erhalten.

Zahlreiche Features

e2v unterstützt die ELiiXA+ Zeilenkamera durch zahlreiche Features wie manuelles und automatisches Tap-Balancing, FFC, Kontrastspreizung, analoges und digitales Binning, LUTs. Die Zeilenkamera gibt es mit Camera Link Full Schnittstelle, dies erlaubt eine Übertragungsrate von 850 MB/s, sodass die Kamera auf eine Geschwindigkeit von 50 kHz gedrosselt wird. Die volle Geschwindigkeit wird mit CoaXPress, vier Links in der CXP-6-Konfiguration,  erreicht: 16k-Auflösung, 100 kHz Zeilenrate und 16.4 Gbps Datenrate.

Kontaktieren

Rauscher GmbH
Johann-G.Gutenberg-Str. 20
82140 Olching
Germany
Telefon: +49 8142 44841 0
Telefax: +49 8142 44841 90

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.