24.06.2014
ProdukteVision

Pyramid erweitert seine CamCube-Produktlinie für Machine Vision

Pyramid hat sein neustes System für die industrielle Bildverarbeitung vorgestellt, die CamCube plus 4.0. Sie zeichnet sich besonders durch den Einsatz im industriellen Umfeld bei hohen Umgebungstemperaturen aus. Darüber hinaus ist sie stromsparend und somit energieeffizient. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der Einsatz einer optionalen, internen unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV). Hierbei kann auf eine externe USV verzichtet werden und Kunden profitieren von einer platzsparenden und sehr kompakten Komplettlösung. Ihr flexibler Ansatz ermöglicht eine Vielzahl von Erweiterungen. Interne Laufwerkschächte können mit 2,5 Zoll HDDs und SSDs belegt werden. Somit sind Storage-Lösungen im RAID-Verbund möglich. Das System kann mit bis zu sieben unterschiedlichen Erweiterungskarten, wie zum Beispiel USB3.0, Firewire, GigE, 10 GigE, PoE, Camerlink (HS), CoaXPress - Framegrabbern bestücken werden. Sie ist als Desktop-Version oder für die Montage in bestehenden Umgebungen verfügbar.

CamCube plus 4.0 basiert auf der Intel Haswell-Mikroarchitektur. Damit sind diese IPCs besonders gut geeignet, rechenintensive Aufgaben im Bereich des maschinellen Sehens und der Videoüberwachung zuverlässig und schnell zu erledigen. In der industriellen Bildverarbeitung (IBV), der Automation, im Maschinen- und Anlagenbau sowie im Bereich Life Science findet diese Systemlösung Anwendung. Die in Deutschland hergestellten Produkte sind kompatibel zu den gängigen Betriebssystemen Windows 7, Windows 7 Embedded, Windows 8, Windows 8 Embedded und Linux.

Kontaktieren

Pyramid Computer GmbH
Bötzinger Str. 60
79111 Freiburg
Telefon: +49 761 4514 0
Telefax: +49 761 4514 700

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.