29.06.2020
ProdukteVision

Kameras und Bundles ab sofort in Serienproduktion

Basler hat eine eine CoaXPress 2.0-Kameraserie auf den Markt gebracht. Das Basler Boost Bundle, bestehend aus Boost-Kamera und der passend dazu entwickelten Basler CXP-12 Interface Card, bietet beide Komponenten aus einer Hand und wird ab sofort in Serie produziert. Dank ihrer Eigenschaften eignet sich die Kamera mit ihrer CXP-12-Schnittstelle speziell für Aufgaben der automatischen optischen Inspektion, beispielsweise von Verpackungen, PCBs, Flaschen oder Oberflächen, sowie für Prüfanwendungen im medizinischen Bereich.

Wahlweise ausgestattet mit Sonys modernem IMX253-Sensor mit 12 Megapixel Auflösung und einer maximalen Bildrate von 68 fps oder dem IMX255-Sensor mit 9 Megapixel bei maximal 93 fps bietet die Kameraserie ausgezeichnete Bildqualität. Dazu kommt eine Bandbreite von bis zu 12,5 Gbps dank des modernen CoaXPress 2.0 Standards; Beide Bestandteile – Kamera und Schnittstellenkarte – lassen sich komfortabel über das SDK der pylon Camera Software Suite steuern und sorgen für einfache Integration und Betrieb der Kamera. Da ein separates I/O-Kabel nicht erforderlich ist, ermöglicht Power-over-CXP (PoCXP) eine praktische Ein-Kabel-Lösung mit einer maximal möglichen Kabellänge von 40 Metern. Dies reduziert die Komplexität des Hardware-Setups und wirkt sich positiv auf die Systemkosten aus.

Kontaktieren

Basler Vision Technologies
An der Strusbek 60-62
22926 Ahrensburg
Germany
Telefon: +49 4102 463 0
Telefax: +49 4102 463 109

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.