12.01.2016
ProdukteVision

Kameras für Hyperspectral Imaging

Photonfocus erweitert mit zwei neuen Kameras das Produktspektrum für Hyperspectral Imaging Applikationen. Die bisherigen Spektralkameras mit den Photonfocus Bildsensoren A1312 und A2080 wurden für Systeme mit bildgebenden Spektrometern und für hohe Dynamik optimiert. Die zwei neuen Kameramodelle basieren auf den Cmosis 2 Megapixel Global Shutter CMOS Bildsensoren, die vom IMEC mit schmalbandigen Spektralfiltern in Pixelgrösse versehen sind. Die Sensoren mit Linienfiltern bzw. mit 5x5 Mosaikfiltern werden in Form von Standardkameras mit GigE Interface angeboten. Die Kamera MV1-D2048x1088-HS01-96-G2-10, die mit dem IMEC Sensor mit Linienfilter im Wellenlängenbereich von 600nm bis 1000nm ausgerüstet ist, wurde mit einem Binningmodul ausgerüstet, um die spektralen Daten schon in der Kamera aufzubereiten.
Die Kamera MV1-D2048x1088-HS02-96-G2-10 baut auf dem Sensor mit 5x5 Mosaikfiltern auf, der 25 Durchlassbereiche im Spektralbereich von 600nm bis 975nm besitzt.
 

Kontaktieren

Photonfocus AG
Bahnhofplatz 10
8853 Lachen SZ
Switzerland
Telefon: +41 55 451 00 00
Telefax: +41 55 451 00 01

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.