28.06.2018
ProdukteVision

High-Speed-Kameras mit Echtzeit-Übertragung

Mit den Modellen CP70-16-M/C-148 und CP70-2-M/C-1000 stellt Optronis zwei neue Kameras für die industrielle Bildverarbeitung vor. Beide nutzen den CoaXPress-Standard für die kontinuierliche Übertragung der Bilddaten in Echtzeit. Die Kameras bieten einen globalen Verschluss und sind als Monochrom- oder Farbausführung ab Mai dieses Jahres erhältlich.

Mit der CP70-2-M/C-1000 bietet Optronis eine besonders lichtempfindliche High-Speed Kamera mit HD-Auflösung. Die Kamera verwendet einen Bildsensor mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung und erreicht eine maximale Bildrate von 1.087 fps. Durch große Pixel bietet die CP70-2-M/C-1000 eine hohe Lichtempfindlichkeit und erlaubt trotz der Bildrate von 1.087 Bilder/sec große Flexibilität bei der Auswahl von Objektiven und Beleuchtung.

Mit der CP70-16-M/C-148 bietet Optris eine High-Speed Kamera, die eine Auflösung von 16 MegaPixel erreicht. Diese hohe Auflösung bei einer Bildrate von 148 fps, wie auch das reduzierte Bildrauschen, machen die CP70-16-M/C-148 vor allem für anspruchsvolle Messaufgaben interessant. Zudem bietet auch diese Kamera hohe Flexibilität im Einsatz. Denn durch Minimierung der Auflösung in vertikaler aber auch horizontaler Richtung wird parallel die Bildrate gesteigert. Die CP70-16-M/C-148 ist flexibel einsetzbar im Bereich industrieller Messaufgaben.

Kontaktieren

Optronis GmbH
Honsellstr. 8
77694 Kehl
Telefon: +49 (0)7851/9126-0
Telefax: +49 (0)7851/9126-10

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.