02.12.2016
ProdukteVision

GS-CMOS-Kamera mit 5,1 MP bei 154 fps

  • XCL-SG510 CMOS-Kamera von Sony EuropeXCL-SG510 CMOS-Kamera von Sony Europe

Auf der Vision 2016 stellte der Bereich Image Sensing Solutions von Sony Europe seine jüngste Familie von GS CMOS-Kameras vor. Diese bietet Entwicklern und Endverbrauchern sowohl in der Fabrikautomatisierung als auch in den nicht verarbeitenden Bereichen klare Vorteile. Bei dem XCL-SG510 handelt es sich um ein Camera-Link-V2.0-Modul mit hoher Bildwiederholrate und einem Global Shutter. Es erlaubt die genaue Erfassung von Objekten, die sich mit hoher Geschwindigkeit bewegen. wobei bei 154 Frames pro Sekunde Bilder mit 5,1 Megapixeln entstehen.

Das auf Basis des Sony-2/3-Type-CMOS-Sensors Exmor mit Pregius-Technologie entwickelte Modul wurde von Sonys Technik-Team geschaffen, um mithilfe des marktführenden Sensors selbst bei schlechten Lichtbedingungen das bestmögliche Bild zu extrahieren. Das Modul bietet ein eindrucksvolles Spektrum von Möglichkeiten zur Bildverarbeitung: Von der Shading-/Fehlerkorrektur über einen weiten Dynamikbereich und die Frame Accumulation bis hin zur Bereichsbelichtung, Bereichsverstärkung und zum Multi-ROI-Imaging.

Kontaktieren

Sony Europe Limited
The Heights, Brooklands
KT13 0XW Weybridge
Great Britain
Telefon: +44 1932 817406

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.