27.05.2019
ProdukteVision

Bildverarbeitungsmodule mit polarisierten Sensoren

Sony Europe Image Sensing Solutions hat ein Software-Entwicklungskit (SDK) für Kameramodule auf Basis des polarisierten Bildsensors Pregius IMX250MZR vorgestellt. Das XPL-SDKW wurde für den Betrieb mit dem neuen polarisierten Kameramodul XCG-CP510 entwickelt und ist ab sofort erhältlich.

Der IMX250MZR-Sensor, der eine Polarisationsfunktion auf Pixelebene integriert, kann Licht in vier Ebenen – 0, 90, 45 und 135° – filtern, wobei Pixel einer Ebene einer 2x2-Berechnungseinheit zugewiesen sind.

Kontaktieren

Sony Manufacturing Systems Europe (SMSE)
Hedelfinger Str. 61
70327 Stuttgart
Telefon: +49 (0)711/58 58-777
Telefax: +49 (0)711/58 07 15

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.