09.05.2019
ProdukteControl

Qualitätssicherungssystem für Laserschweißnähte

Das Qualitätssicherungssystem Seelectoricam Laser von Hema Electronic in Verbindung mit Intelliweld, der 3D-Scaneinheit für Remote-Laser-Schweiß-Applikationen von Blackbird vermisst das Glühen, das bei Stahl nach dem Ende der Energieeinbringung durch den Laser auf die Schweißnaht noch einige Millisekunden lang deutlich sichtbar ist. Die Intensität und Ausbreitung des Glühens der Naht bilden die Grundlage für die Bewertung der Schweißnaht. Damit besteht ein Zugang zu den primären Merkmalen der Schweißung, die tatsächlich Auskunft über die Festigkeit und Qualität geben.

Umfangreiche Testreihen des von Hema Electronic und Daimler in Kooperation realisierten Prüfverfahrens ergaben, dass neben der Entdeckung der sogenannten „Falschen Freunde“ auch oberflächliche Nahtfehler zuverlässig beurteilt werden können.

 

Kontaktieren

hema electronic GmbH
Röntgenstr. 31
73431 Aalen
Germany
Telefon: +49 7361 9495 0
Telefax: +49 7361 9495 45

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.