19.08.2019
ProdukteControl

Intelligente Lasersteuerung mit Laser-Tool

Mit dem neuen Vision-Enhanced Laser-Tool stellt Jenoptik ein optisches System zur Integration in Laserproduktionsanlagen für die Mikromaterialbearbeitung vor. Als kompaktes „Plug-and-Play“-System ist es unkompliziert integrierbar und berücksichtigt prozessbedingte Anforderungen der Laserfertigung. Das System vereint 2D-Galvo-Scanner, F-Theta-Objektiv und Kamera mit integrierter Bildverarbeitung und intelligenter Software. Systemintegratoren profitieren von verkürzten Entwicklungszeiten und einer smarten Software-Lösung, die dem Anwender einen schnellen Einsatz ermöglicht.

Kernstück des Systems ist die „All-in-One“-Software, die Scanner- und Lasersteuerung sowie Bilderkennung mit künstlicher Intelligenz vereint. Sie bildet Fertigungsprojekte ab, gewährleistet die Überwachung des laufenden Prozesses sowie die Auswertung und Rückkopplung der gewonnenen Daten ins Steuerungssystem: Ist ein Fertigungsauftrag eingerichtet und sind optische Marker zur genauen Positionierung des Laserspots definiert, prüft und vergleicht das Gerät im laufenden Prozess die Lage des Werkstückes zum Laserspot und positioniert diesen bei Bedarf neu. Das geschieht mit einer Positionier- und Wiederholgenauigkeit von bis zu 10 Mikrometer. Die Position des Laserspots ist unabhängig von Form- und Lagetoleranzen des Bauteils immer genau an der vordefinierten Stelle.

 

 

Kontaktieren

JENOPTIK Optical Systems GmbH
Goeschwitzer Strasse 25
07745 Jena
Germany
Telefon: +49 3641 65-3083
Telefax: +49 3641 65-2144

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.