29.02.2016
ProdukteControl

Flir: MWIR-Hochgeschwindigkeits-Infrarotkamera vorgestellt

Die Flir X6900sc ist, laut Hersteller, die schnellste Wärmebildkamera der Welt auf dem Markt. Sie kann bis zu 26 Sekunden lang Daten mit der blitzschnellen Aufnahmerate von 1.000 Bildern pro Sekunde im verlustfreien Vollbildformat und der eindrucksvollen Auflösung von 640 x 512 Pixeln im internen RAM oder auf einer internen auswechselbaren SSD-Festplatte aufzeichnen. Außerdem unterstützt sie simultanes digitales Datenstreaming über GigE-konforme Datenausgänge mit Camera Link (CL) oder CoaxPress (CXP). Dadurch bietet Sie eine perfekte Mischung aus den neuesten visuellen High-Speed-Kamerafunktionen und herausragender Wärmebildtechnik. Sie verfügt über ein automatisches Filtersystem mit einfach zugänglichen motorgetrieben Filterrad mit vier Einstellpositionen.

  • Aufzeichnung mit einer Auflösung von 640 x 512 Pixeln und einer Aufnahmerate von 1.000 Bildern pro Sekunde
  • Verlustfreie Aufzeichnung im Vollbildformat im kamerainternen RAM für bis zu 26 Sekunden
  • Direkte Aufzeichnung auf der auswechselbaren SSD-Festplatte (Solid State Drive) der Kamera (mit niedrigeren Aufnahmeraten)
  • Motorgetriebenes Filterrad mit vier Einstellpositionen
  • Simultanes digitales Datenstreaming über GigE-konforme Datenausgänge mit CL oder CXP
  • Erweiterte Timer- und Auslösefunktionen
  • Thermische Empfindlichkeit von < 20 mK zum Erfassen kleinster Temperaturunterschiede
  • Arbeitet nahtlos mit der FLIR ResearchIR Max-Software oder Drittanbieterprogrammen zusammen

Wollen Sie mehr wissen? Klicken Sie hier.

Kontaktieren

Flir Systems GmbH
Berner Strasse 81
60437 Frankfurt am Main
Germany
Telefon: +49 69 950090 0
Telefax: +49 69 950090 40

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.