27.05.2019
ProdukteControl

CT-Systeme weiterentwickelt

Yxlon hat seine CT-Systeme FF20, 35 und 85 CT weiterentwickelt. So bietet der neue Detektor mit seiner aktiven Fläche von 430 x 430 mm einen überdurchschnittlich großen Messkreis beim üblichen Kreisbahn-Scan. Die neue vertikale Messkreiserweiterung erhöht die Flexibilität der Systeme um ein Weiteres. So ist es möglich, Bauteile bis zu ca. 280 mm Durchmesser und 430 mm Höhe mit dem FF20 CT und bis zu ca. 510 mm Durchmesser und 600 mm Höhe mit dem FF35 CT zu messen – und das bei hoher Scan-Geschwindigkeit. Zusätzliche Trajektorien und Rekonstruktionsfilter dienen der weiteren, direkt sichtbaren Optimierung der Bildqualität. Der überarbeitete Health-Monitor unterstützt den Bediener durch kontinuierliche Informationen über den aktuellen Systemzustand.

Mit den automatischen Check-Sequenzen gemäß ASTM E1695 oder dem automatischen MPE-Check erhält der Messtechniker ohne Aufwand den Nachweis für die konstante Messgenauigkeit des Systems.

Kontaktieren

Yxlon International GmbH
Essener Bogen 15
22419 Hamburg
Germany
Telefon: +49 40 52729 0
Telefax: +49 40 52729 170

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.