Vision-Box mit drahtloser Datenübermittlung

Die Vision-Box Daytona verfügt über ein eingebautes Modem. Heute noch per 4G – morgen dann mit 5G Übertragungsleistung können auch große Bildmengen schnell übertragen werden. Ein weiteres Beispiel: Eingebaut in ein Flurförderfahrzeug kann die VisionBox umgehend Kontakt mit der Logistikinfrastruktur aufnehmen.

Weitere Merkmale der Daytona sind Trigger-and-Power-over-Ethernet für den direkten Einkabelanschluss von GigE-Kameras, Echtzeit-I/Os und GPU-Unterstützung des Linux-Rechners (NVidia Tegra TX2), 4G Modem, WLAN, DisplayPort. Die VisionBox DAYTONA ist Teil der ARM-Produkte aus der IMAGO-Familie: Flächen-, Zeilen- und Event-Based VisionCam; VisionSensor; 8-Kern ARM Cortex-A72 VisionBox.

 

Kontaktieren

Imago Technologies GmbH
Straßheimer Str. 45
61169 Friedberg
Germany
Telefon: +49 6031 684 26 11
Telefax: +49 6031 684 26 12

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.