Echtzeit-Teilerotation für schnellere 3D-Messabläufe

Faro führt neue Messlösungen ein, die die Faroarm-Produktfamilie um Funktionen erweitern: das 8-Achsen-System und die Prizm Laser Line Probe (LLP). Das 8-Achsen-System kombiniert den portablen Quantum FaroArm oder den Quantum ScanArm mit einer funktional integrierten, aber physisch getrennten 8. Achse. Bei der achten Achse handelt es sich, wie beim FaroArm üblich, um eine vollständige Drehachse – diese bildet somit eine natürliche Erweiterung aller FaroArm-Produkte. Sie lässt sich direkt mit dem FaroArm verbinden und wird so zu einer nahtlos integrierten, höchst genauen Zusatzachse, die keinerlei weitere Einrichtungszeit oder Installationsarbeiten bedarf.

Das 8-Achsen-System ist ideal geeignet für berührungslose Mess- und Scananwendungen wie Teileinspektion, Ausrichtung, Dimensionsanalyse, CAD-basierte Inspektion, Scannen von Prototypenteilen und Reverse Engineering.

Durch die benutzerfreundliche Teile-Rotationsfunktion erhöht sich die Reichweite des Systems. Dadurch wird es dem Anwender ermöglicht, sowohl kleine als auch große Teile mit einer einzigen Armposition zu scannen, zu messen und zu digitalisieren. Im Vergleich zu einem Standard-7-Achsen-Armsystem wird der Scan- und Messvorgang um bis zu 40 % beschleunigt.

Kontaktieren

Faro Europe GmbH & Co. KG
Lingwiesenstraße 11
70825 Korntal-Münchingen
Germany
Telefon: +49 7150 9797-205

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.