Deep Learning Software zum Trainieren von CNNs

Rauscher hat die neue Deep Learning Funktionalität des MIL Service Pack 4 der Matrox Imaging Library Software vorgestellt. Mithilfe der neuen Funktion können effiziente und robuste CNNs interaktiv im MIL CoPilot trainiert werden, die sich sowohl innerhalb einer selbst programmierten MIL-Anwendung als auch interaktiv im Matrox Design Assistant ausführen lassen.

Außerdem wird ein neuer, innovativer 3D-Sensor vorgestellt, der dichte, abschattungsfreie Punktwolken generiert. Dies geschieht direkt auf dem Sensor selbst, sodass die gesamte Rechenleitung eines PCs ausschließlich für die Auswertung der 3D-Punktwolken genutzt werden kann.

 

Kontaktieren

Rauscher GmbH
Johann-G.Gutenberg-Str. 20
82140 Olching
Germany
Telefon: +49 8142 44841 0
Telefax: +49 8142 44841 90

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.