Attentra stellt Robot Vision Center vor

Die Firmen Attentra und WMV Robotics demonstrieren ihr Robot Vision Center, eine Kombination aus Bildverarbeitungssystem und einem umhausungsfreien Roboter, auf der Vision 2011 in der Integration Area. Das Robot Vision Center besteht aus einem intelligenten Erkennungssystem basierend auf hocheffizienten Bildverarbeitungs- und Klassifikationsverfahren sowie dem Roboter UR 6-85-5A, der ohne Schutzumhausung betrieben werden kann. Durch eine robuste Erfassung von Objekten in beliebiger Rotationslage und einer integrierten automatischen Kalibrierung der Bildverarbeitung zum Roboter kann das System unterschiedlichste Automatisierungsaufgaben vollautomatisch durchführen.

Günstige Roboter aus Dänemark

WMV Robotics liefert den umhausungsfreien Roboter UR 6-85-5A, eine Entwicklung aus Dänemark, die sich bereits auf dem deutschen Markt etabliert hat. Dank TÜV-Prüfung und Konformitätserklärung zur neuen Maschinenrichtlinie sowie ständiger Kraftkontrolle an allen Gelenken darf dieser Roboter bei Einhaltung der Sicherheitsbestimmungen ohne Schutzumhausung betrieben werden. Durch den geringeren Platzbedarf und niedrige Installationskosten ist der Roboter selbst für preissensible Bereiche interessant.

Viele Aus- und Eingänge

Die Kombination aus Serienroboter und dem flexiblen Bildverarbeitungssystem ermöglicht völlig neue Ansätze. Durch einen konsequent modularen Aufbau kann das System schnell und kostengünstig an die Bedürfnisse der Kunden angepasst werden. Die Einsatzgebiete reichen von Objekt- und Lageerkennung über Vollständigkeits-, Form- und Maßprüfung bis zu Oberflächeninspektion. Über zahlreiche analoge und digitale Ein- und Ausgangssignal wie z.B. Ethernet oder Modbus kann problemlos eine Kommunikation zu Anlagen- und Maschinensteuerungen aufgebaut werden.

Kontaktieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.