14.09.2017
News

Zeiss Car Body Forum 2017

Auch dieses Jahr veranstaltet Zeiss wieder das Car Body Forum 2017. Dort erfahren Besucher die wichtigsten Trends und Neuheiten in der Qualitätssicherung im Karosseriebau. Die Veranstaltung findet am 25. Okt. von 8:30 bis 16:30 Uhr (deutschsprachig) sowie am 6. Okt. von 8:30 bis 16:30 Uhr (international) statt.    

Diese Highlights und Neuheiten erwarten die Besucher:

  • Am 25. Oktober spricht Marc Brosig, Volkswagen AG, über den durchgängigen digitalen Datenfluss der VW-Fabrik der Zukunft und am 26. Oktober wird Alf Andersson, Volvo Cars corporation, einen Vortrag über "Challenges regarding geometry verification from Volvo Car Group's perspective" halten.
  • Es erwarten die Besucher weitere nahmhafte Referenten aus der Automobilindustrie sowie Vorträge über effiziente Oberflächenqualitätssicherung im Presswerk und Karosseriebau.
  • Nachmittags findet ein offenes Forum an Produktstationen im Kunden- und Democenter zu den Themen Prozesskontrolle, Metrologie und Digitalisierung statt

​​Zur Agenda und Anmeldung geht es hier.

 

Kontaktieren

Carl Zeiss Jena GmbH
Carl-Zeiss-Promenade 10
07745 Jena
Germany
Telefon: +49 3641 64 0
Telefax: +49 3641 64 2941

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.