03.08.2018
News

Trioptics expandiert weiter in Asien

Trioptics eröffnet eine Niederlassung in Singapur zur direkten Betreuung der Kunden im südöstlichen Asien. Als Geschäftsführer konnte Danny Ng, ein studierter Physiker, gewonnen werden. Mit seiner 18-jährigen Erfahrung in der Halbleiterindustrie, von denen er elf Jahre im Bereich Optikentwicklung tätig war, ist er bereits bestens zum einen mit den Anforderungen der Kunden als auch mit optischen Messinstrumenten vertraut. Die Trioptics Produkte lernte er in ihrem täglichen Einsatz zur Prüfung der Abbildungsqualität der von ihm entwickelten Optiken kennen. „Ich freue mich darauf, Kunden in Südostasien mit den vielseitigen Systemen von Trioptics ausstatten zu dürfen“, beschreibt Danny Ng seine neue Aufgabe. „Um eine umfassende Betreuung aller Kunden in der Region zu gewährleisten, werde ich umgehend ein kompetentes Team aus Fachleuten bei Trioptics Singapur aufbauen.“

Die Niederlassung wird als Anlaufstelle für alle vertrieblichen und serviceorientierten Bedarfe  in der Region tätig werden. Neben Singapur liegt der Schwerpunkt dabei auf den Märkten Indonesien, Malaysia, den Philippinen und Thailand. „Die Nachfrage an qualitativ hochwertigen Messinstrumenten aus diesen Ländern ist in den letzten Jahren stark ansteigend“, begründet Geschäftsführer Steffan Gold (Trioptics GmbH) den Schritt zur Gründung der Tochtergesellschaft. „Für eine effiziente Betreuung sind wir aus Deutschland einfach zu weit entfernt. Hier wird Trioptics Singapur mit Danny Ng einen wesentlichen Beitrag leisten, enger mit den Kunden zu agieren und Herausforderungen mit Lösungen zu begegnen.“

Kontaktieren

Trioptics GmbH
Strandbaddamm 6
22880 Wedel
Telefon: +49 4103 18006 0
Telefax: +49 4103 18006 20

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.