20.02.2019
News

Top-Angebote: Mikroskopsysteme für metallografische Inspektionen

Exzellenz-Pakete von Olympus für Qualität und Forschung

Zeit ist Geld – aber die Arbeitsergebnisse müssen zuverlässig und präzise sein. Das gilt insbesondere für all jene, die mit Mikroskopen in der Qualitätskontrolle oder der Materialforschung arbeiten. Von der Korngrößenbestimmung bis zur Korrosionsinspektion, ob spezifische Applikation oder Routine: Wer sämtliche Details einer Probe erkennen können muss, braucht leistungsstarke Systeme mit exakt auf seine jeweiligen Anforderungen abgestimmten Komponenten.

Das Olympus BX53M Exzellenz-in-Qualität-Paket beispielsweise – bestehend aus  einem manuellen aufrechten Stativ für die Auflichtbeobachtung, einer 5-Megapixel-Kamera und der Bildanalysesoftware Stream Basic – ist optimal für einfache Hellfeldbeobachtungen und eine schnelle, rauscharme Bildanalyse bei der Qualitätskontrolle.

Das Olympus BX53M Exzellenz-in-Forschung-Paket hingegen bietet ein größeres und besseres Probensichtfeld und erweitert die Möglichkeiten der Materialforschung von einfachen Hellfeld- bis hin zu Fluoreszenzbeobachtungen in F&E-Abteilungen. Es beinhaltet ein manuelles aufrechten Stativ für Auflichtbeobachtungen, zwei Kameraoptionen und die Bildanalysesoftware Stream Essential.

Mehr zu den Exzellenz-Paketen finden Sie hier.

Kontaktieren

Olympus Deutschland GmbH
Amsinckstraße 63
20097 Hamburg
Germany
Telefon: +49 40 23773 0
Telefax: +49 40 23376 5

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.