16.09.2019
News

SVS-Vistek ist jetzt Teil von TKH

Die TKH Group gibt den Abschluss der Übernahme von SVS-Vistek bekannt. Mit der Akquisition von SVS-Vistek baut TKH seine Position in der Vision-Branche weiter aus. Um den Kunden fortschrittliche Technologien und Lösungen anzubieten, werden die Vision-Unternehmen von TKH gebündelt und umfassen die Unternehmen Allied Vision, Chromasens, Mikrotron, NET, Tattile und die kürzlich erworbene SVS-Vistek. Ziel des Clusters ist es, die individuellen Kompetenzen jedes Unternehmens auszubauen, um dem Vision-Markt innovative Lösungen und erstklassigen Service zu bieten. Durch die Nutzung der identifizierten Synergien zwischen den verschiedenen Unternehmen des Clusters werden die Business Excellence und die Wertschöpfung der Kunden kontinuierlich verbessert: sowohl auf der Prozessseite als auch auf der Seite der Produktlösung. Dies ermöglicht unseren Kunden ein echtes One-Stop-Shopping-Erlebnis.

Anlaufstelle in der Vision-Branche

Peter Tix, Leiter des TKH-Clusters: „Unser Ziel ist es, die Anlaufstelle für alle zu werden, die mit komplexen Sehproblemen konfrontiert sind. Mit unseren sechs Schwesterunternehmen decken wir mit Zeilenscan, Flächenscan, Hochgeschwindigkeits-, Hochauflösungs-, Infrarot- und vielen weiteren Technologien ein in der Branche einzigartiges Kompetenzspektrum ab. Wir bedienen eine Vielzahl von Anwendungen, die von eingebetteten Bildverarbeitungsmodulen über industrielle, medizinische und wissenschaftliche Bildgebungslösungen bis hin zu Verkehrsüberwachungslösungen reichen. “

Die Unternehmen des Clusters werden ihre Zusammenarbeit in den Bereichen Technologie, Fertigung, Logistik und Vertriebskanal sowie Back-Office-Services weiter vertiefen, um integrierte Strukturen zu schaffen, die das Potenzial des Konzerns nutzen und den Kunden und Partnern einen Mehrwert bieten.

Kontaktieren

TKH Group NV
Spinnerstraat 15, P.O. Box 5
7480 AA Haaksbergen
The Netherlands
Telefon: +31 53 573 29 00
Telefax: +31 53 573 21 80

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.