14.10.2015
News

Marisa Edmund übernimmt Führungsrollen

Enkelin des Firmengründers leitet Global Sales und Marketing

  • Marisa EdmundMarisa Edmund

Marisa Edmund übernimmt ab sofort die Rolle als Executive Vice President, Global Sales & Marketing bei Edmund Optics. Die Enkelin des Firmengründers Norman Edmund wird in dieser erweiterten Funktion für die Entwicklung und Umsetzung von Vertriebsstrategien zur Unterstützung des anhaltenden Wachstums von EO verantwortlich sein, sowie auch für alle Aspekte des weltweiten Bereiches Marketing und Kommunikation des Unternehmens.
 
Marisa Edmund begann ihre Laufbahn bei Edmund Optics 1998 als Director of Human Resources. Anschließend war sie Director of North American Major Accounts und verantwortete dabei einige Großkunden aus Bereichen wie Medizintechnik und Produktion. Zuletzt war Marisa Edmund als Executive Vice President of Marketing & Communications tätig und leitete die globalen Marketinginitiativen von Edmund Optics. 2012 erhielt sie den angesehenen Direct Marketer Award des Target Marketing-Magazins in Anerkennung der innovativen Ideen und Serviceleistungen, mit denen sie während ihrer langen und beeindruckenden Karriere die Direct Marketing Community bereichert hat. Marisa Edmund hält einen BSBA der McDonough School of Business der Georgetown University und erwarb einen Master of Business Studies an der Stockton University in New Jersey.

Kontaktieren

Edmund Optics Europe
Isaac-Fulda-Allee 5
55124 Mainz
Telefon: +49 6131 5700 0

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.