06.03.2017
News

Gründer von Raylase aus dem Vorstand ausgeschieden

Im Laufe des Jahres 2016 ist die Übergabe der Unternehmensführung der Raylase AG erfolgreich durchgeführt worden. So übernahm Dr. Philipp Schön die Rolle als Vorstandssprecher bzw. CEO mit den Ressorts Strategie und Märkte, Christoph von Jan das operative Geschäft als COO und Berthold Dambacher den Bereich Technik, CTO. Peter von Jan ist als Mitglied des Vorstandes der Gesellschaft ausgeschieden. Peter von Jan wird seine langjährigen Erfahrungen weiter in die Gesellschaft einbringen und auf Wunsch des Vorstandes das Geschäft in Asien weiterführen.

Die neuen Vorstandsmitglieder konnten bereits in den vergangenen 12 Monaten verschiedene Wachstumsimpulse setzen. So haben sie die Identität der Raylase AG als im höchsten Maße kundenorientiertes, qualitätsbewusstes und innovatives Unternehmen geschärft, Prozesse optimiert und mehrere Innovationen auf den Markt gebracht, wie zum Beispiel ein besonders leistungsfähiges und einfach zu integrierendes Modul für 3D-Drucksysteme in der additiven Fertigung. Zudem gründete Raylase jüngst ein neues Tochterunternehmen in den USA, um – neben seiner starken Präsenz in Europa und China – nun auch den nordamerikanischen Markt verstärkt zu erschließen.

Die Raylase AG profitiert von den komplementären Kompetenzen und Erfahrungen der Vorstandsmitglieder. Dr. Philipp Schön war bis vor knapp zwei Jahren langjähriger Geschäftsführer eines Schweizer Technologieunternehmens mit Fokus auf die Entwicklung neuer Geschäftsfelder und Märkte. In seiner neuen Funktion bei Raylase richtet er das Geschäft mit Weitsicht auf bestehende Kunden und neue Zielmärkte aus. Berthold Dambacher leitete vor seiner Berufung in den Vorstand die technische Entwicklung der Raylase AG. Dabei trug er mit seiner umfangreichen Erfahrung aus zahlreichen Leitungspositionen bei einem weltweit operierenden Großkonzern zum Unternehmenserfolg bei. Als Vorstand Technik erforscht und entwickelt er mit seinem Team innovative Lösungen zur Lasermaterialbearbeitung für die weltweit verteilten Kunden.

Christoph von Jan, arbeitet seit 16 Jahren in der Firma. Als Verantwortlicher für das operative Geschäft kümmert er sich insbesondere um Finanzen, Produktion, Qualitätswesen und alle weiteren zentralen Dienste innerhalb der Organisation.

Kontaktieren

Raylase AG
Argelsrieder Feld 2+4
82234 Wessling
Deutschland
Telefon: +49 8153 8898 0
Telefax: +49 8153 8898 10

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.