25.06.2018
News

GOM Inspect Einführungsseminare

Am 27. August, 24. September, 05. November und 03. Dezember 2018 finden die GOM Inspect Einführungsseminare in der GOM Firmenzentrale in Braunschweig statt. Darüber hinaus wird das Seminar am 06. September und 08. November 2018 auch im Schulungszentrum des GOM Partners topometric in Göppingen angeboten.

Die Seminare bieten den Teilnehmern einen schnellen und benutzerfreundlichen Einstieg in die GOM Inspect Software und richten sich an Anwender aus den Bereichen RP, CAD/CAM, CAE und CAQ, die 3D-Daten aus Streifenprojektions- oder Laserscannern, CTs und anderen Messsystemen betrachten, bearbeiten oder auswerten. In den Seminaren erfahren die Teilnehmer, wie sie die Software besonders effizient für ihren Bedarf im Bereich 3D-Inspektion und Netzbearbeitung oder zur Kommunikation von Messergebnissen zwischen Lieferanten, Kunden und einzelnen Abteilungen einsetzen können.

Die Themenschwerpunkte des GOM Inspect Einführungsseminars sind:

  • Einführung in die Benutzeroberfläche und Handling, Import von Netz-, Scan- und CAD-Daten, Netzbearbeitung
  • Inspektionsworkflow: Grundlegende Ausrichtestrategien, Soll-/Ist-Vergleich zum CAD, Inspektionsschnitte, Messbericht und Export
  • Inspektionsmodule: Auswertung mit CAD-Daten und nach 2D-Zeichnung, Wandstärkenanalyse, 3D-Viewer und parametrische Inspektion

Kostenlose Software für die Auswertung von 3D-Punktewolken

GOM Inspect ist eine kostenfreie Software, die unabhängig vom Messsystem über zahlreiche Auswertewerkzeuge für die umfassende Bauteil- und Komponentenanalyse verfügt. Die Software wird zur Netzbearbeitung über die Form- und Maßanalyse und Inspektion bis hin zur Kommunikation der Messergebnisse eingesetzt. GOM Inspect eignet sich darüber hinaus zur Bearbeitung von 3D-Daten für Rapid Prototyping, CAD/CAM und Simulationen.

Kontaktieren

GOM GmbH
Schmitzstraße 2
38122 Braunschweig
Telefon: 0531/39029-0
Telefax: 0531/39029-15

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.