24.02.2020
News

Geschäftsführerwechsel bei IDS

Daniel Seiler verlässt das Unternehmen

  • Jan Hartmann rückt am 1. März 2020 in die Geschäftsführung des Kameraherstellers IDS. (Bildquelle: IDS)Jan Hartmann rückt am 1. März 2020 in die Geschäftsführung des Kameraherstellers IDS. (Bildquelle: IDS)

Der langjährige Geschäftsführer von IDS Imaging Development, Daniel Seiler, verlässt den Kamerahersteller. Nach 14 Jahren bei IDS möchte er sich einer neuen beruflichen Herausforderung widmen. Zum 1. März rückt Jan Hartmann in die Geschäftsführung auf. Er ist der Sohn des Gründers und Geschäftsführers Jürgen Hartmann, der die operativen Aufgaben von Seiler übernehmen wird. Jan Hartmann ist bereits Geschäftsführer des IDS-Schwesterunternehmens "IDS Innovation" und soll künftig die Bereiche Personal, Finanzen und IT von IDS verantworten.

Alexander Lewinsky, der seit 2018 als Head of Operations die produzierenden Unternehmensabteilungen leitet, erhält Prokura und rückt somit in die erweiterte Geschäftsführung auf.

Im vergangenen Geschäftsjahr 2019 erwirtschaftete der Kamerahersteller Imaging Development Systems (IDS) ein Umsatzplus im höheren einstelligen Prozentbereich. Insbesondere im Nordamerikageschäft legte der Umsatz überdurchschnittlich stark zu.

Kontaktieren

*IDS Imaging Development Systems GmbH
Dimbacher Str. 6-8
74182 Obersulm
Germany
Telefon: +49 7134 96196 0
Telefax: + 49 7134 96196 99

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.