27.02.2018
News

Börsengang der Stemmer Imaging AG

40 Jahre Bildverarbeitungskompetenz auf dem Börsenparkett

  • Vorstandschef Christof Zollitsch läutet die symbolische Glocke zum Börsengang.Vorstandschef Christof Zollitsch läutet die symbolische Glocke zum Börsengang.
  • Vorstandschef Christof Zollitsch läutet die symbolische Glocke zum Börsengang.
  • Der 27. Februar 2018 ist erster Handelstag der Stemmer-Aktie.

Nicht nur ein Meilenstein, sondern ein Wendepunkt“, so bezeichnet der Vorstandsvorsitzende der Stemmer Imaging AG, Christof Zollitsch, den Börsengang des Unternehmens - die Krönung von 40 Jahren Erfolgsgeschichte. In Anwesenheit des Gründers und Namensgebers Wilhelm Stemmer ging die Aktie um 9:20 Uhr zu einem Startpreis von 36,00 Euro in den Handel. Als erster Börsengang im Jahr 2018 auf dem Frankfurter Parkett setzt Stemmer ein deutlich positives Zeichen für die Bildverarbeitung.

Kontaktieren

Stemmer Imaging AG
Gutenbergstr. 9-13
82178 Puchheim
Germany
Telefon: +49 89 80902 0
Telefax: +49 89 80902 116

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.