10.07.2018
News

Basler: Joint Venture mit Distributor Beijing Sanbao Xingye

  • links: Dietmar Ley (CEO, Basler), rechts: Guan Qunli (Vorsitzender Sanbao Xingye (MVLZ))links: Dietmar Ley (CEO, Basler), rechts: Guan Qunli (Vorsitzender Sanbao Xingye (MVLZ))

Der Industriekamerahersteller Basler stärkt seine Position auf dem chinesischen Markt durch den Zusammenschluss mit Beijing Sanbao Xingye (MVLZ) Image Tech., einem chinesischen Distributor von Bildverarbeitungskomponenten.

Basler, Hersteller von Industriekameras schließt einen Joint-Venture-Vertrag mit seinem Distributor, Beijing Sanbao Xingye (MVLZ) Image Tech.

Beijing Sanbao Xingye (MVLZ) Image Tech. ist in China seit zwanzig Jahren Distributionspartner von Basler. Das Unternehmen distribuiert Bildverarbeitungskomponenten und berät seine Kunden in der industriellen Bildverarbeitung sowie im Bereich Scientific Imaging. Beide Firmen vereinbaren den Transfer der Machine-Vision-Sparte in die neu gegründete Basler Vision Technology (Beijing) mit Sitz in Peking und Zweigstellen in Shenzhen und Shanghai. Das Management wird durch Mitarbeiter beider Unternehmen besetzt.

Asien und insbesondere China ist eine strategische Wachstumsregion für Basler, in der das Unternehmen einen weiteren Schritt zum Aufbau seines Geschäfts macht. Das Joint-Venture-Abkommen mit Sanbao Xingye (MVLZ) baut Baslers direkte Präsenz auf dem chinesischen Markt aus.

Kontaktieren

Basler AG
An der Strusbek 60-62
22926 Ahrensburg
Deutschland
Telefon: +49 4102 463 0
Telefax: +49 4102 463 109

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.