24.07.2014
News

AVT: Rekordumsatz im ersten Halbjahr 2014

Allied Vision Technologies (AVT), hat das erste Halbjahr 2014 mit historischen Umsatz- und Absatzzahlen abgeschlossen. Der Hersteller von Kameras für die industrielle Bildverarbeitung übertrifft seine eigenen Pläne und erreichte Bestmarken bei den Absatzmengen bzw. beim Umsatz im Mai und Juni.  Die Grenze von 10.000 ausgelieferten Kameras in einem Monat wurde im Mai überschritten - ein Rekord in der 25-jährigen Geschichte des Unternehmens.

Rekordumsatz übertrifft Erwartungen

Ein weiterer Rekord wurde im Juni mit über 6,5 Millionen Euro Umsatz in einem Monat aufgestellt. „Mit dieser Leistung sind wir auf einem guten Weg, unsere ambitionierten Wachstumsziele für 2014 zu erreichen oder gar zu übertreffen", freut sich Frank Grube, Präsident & CEO des Unternehmens. „Ich bin umso optimistischer, als der Ausblick auf das zweite Halbjahr gut aussieht".

Den Erfolg der letzten Monate verdankt Allied Vision Technologies vor Allem seinen beliebten Kameramodellen der mittleren und oberen Marktsegmente. Auch der Ausbau des Vertriebsgebiets im asiatisch-pazifischen Raum hat seinen Beitrag dazu geleistet. „Wir haben weitere Wachstumspläne für dieses Jahr und natürlich auch in den folgenden Jahren, um unseren Kunden weiterhin den erstklassigen Service zu bieten, den sie von uns gewohnt sind", sagt Grube.

Kontaktieren

Allied Vision Technologies GmbH
Klaus-Groth-Str. 1
22926 Ahrensburg
Germany
Telefon: 04102/6688-0
Telefax: 04102/668810

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.