07.02.2012
News

Automatica: Bildverarbeitung wird dreidimensional

3D-Bildverarbeitung wird zunehmend von den wichtigen Automatisierungstreibern Automobilindustrie, Halbleiterfertigung und Robotik gefordert. Deswegen sind sich die Veranstalter der Automatica 2012 schon jetzt sicher, dass es ein wichtiges Thema auf der Messe in München sein wird. Sie wird vom 22. bis 25. Mai stattfinden. Schon jetzt haben knapp 30 Unternehmen aus dem Bereich Bildverarbeitung angemeldet. Zusätzlich werden auf dem Forum in Vorträgen aktuelle Trends vorgestellt und deren Praxistauglichkeit diskutiert.

Kontaktieren

*Messe München GmbH
Messegelände
81823 München
Telefon: +49 89 949 20720

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.