05.07.2016
News

Automatica 2016: Dreißig Prozent mehr Besucher

Die Automatica 2016 (21. bis 24.Juni) übertraf die Erwartungen des Veranstalters: Rund 45.000 Besucher (+30 Prozent) und 839 Aussteller aus 47 Ländern (+16 Prozent) waren auf der Messe. Ein Drittel der Besucher kam aus dem Ausland. Patrick Schwarzkopf, Geschäftsführer VDMA Robotik + Automation, betont: „Die Automatica 2016 hat alle Rekorde gebrochen. Vor allem die Zahl der internationalen Besucher ist durch die Decke gegangen: Der Zuwachs lag bei deutlich über 50 Prozent!“. Vor allem das Thema Industrie 4.0 habe viele nach München gelockt.

Servicerobotik in Bewegung

Die Servicerobotik verzeichnet einen großen Zuwachs auf der Automatica und gibt faszinierende Einblicke in den Alltag von morgen: der Pflegewagen im Krankenhaus oder der Inventurroboter für Kaufhäuser, Serviceroboter als fahrerlose Transportsysteme oder als Menschenhelfer. Andra Keay, Managing Director Silicon Valley Robotics, ist beeindruckt: „Die Automatica ist eine wundervolle Zusammenkunft von Fachleuten aus der Robotik. Das große Engagement im Bereich Servicerobotik und Start-ups hat mich sehr überrascht.“

China goes Automatica

Noch nie war das Interesse aus China so groß. Die Zahl der Besucher und Aussteller hat sich mehr als verdreifacht. Der chinesische Automatisierungsboom macht sich zunehmend auf der Automatica bemerkbar. Allein aus China kamen 13 Delegationen. Song Xiaogang, General Secretary of the China Robotics Industry Alliance (CRIA): "Die Messe hat einen sehr großen Eindruck bei den chinesischen Besuchern und Ausstellern hinterlassen. Durch die von uns geführten Gespräche und den Gedankenaustausch mit anderen sind wir von CRIA der Meinung, dass der chinesisch-deutschen Zusammenarbeit in den Bereichen Automatisierung und Robotik eine glänzende Zukunft bevorsteht."

Automatica immer wichtiger

Volle Hallen und beste Stimmung: 96 Prozent der Aussteller und 98 Prozent der Besucher bewerten die Messe als ausgezeichnet, sehr gut oder gut. 68 Prozent der Besucher gehen davon aus, dass die Messe in Zukunft an Bedeutung gewinnen wird. 80 Prozent der Aussteller kommen wieder.

Die nächste Automatica findet vom 19.

bis 22. Juni 2018 in München statt.

Kontaktieren

*Messe München GmbH
Messegelände
81823 München
Telefon: +49 89 949 20720

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.