07.01.2019
News

Antares Vision und ALP.I fusionieren

  • Emidio Zorzella, CEO Antares VisionEmidio Zorzella, CEO Antares Vision

Antares Vision und ALP.I SPAC (Special Purpose Acquisition Company) unterzeichnen zehn Monate nach dem Börsengang von ALP.I eine  Vereinbarung zur Unternehmensfusion. Der Zusammenschluss beider Unternehmen soll den bisherigen Wachstumspfad von Antares Vision noch stärker unterstützen und weiter beschleunigen. Daher wird ALP.I 70 Millionen Euro investieren, was ca. 12 Prozent der Anteile bedeuten. Die Hauptversammlung zur Genehmigung des Unternehmenszusammenschlusses findet im Februar 2019 statt.

Antares Vision wurde 2007 von Emidio Zorzella und Massimo Bonardi, zwei Opto-Elektronik-Ingenieuren aus Brescia gegründet. Antares Vision hat sich schnell zu einem der führenden Unternehmen für Rückverfolgbarkeitslösungen aus Hard- und Software im Pharmasektor entwickelt. Über 2.000 installierte Serialisierungslösungen in über 200 Pharmaunternehmen weltweit gewährleisten eine hundertprozentige Nachverfolgung entlang der gesamten Lieferkette. Antares Vision ist bei zehn der zwanzig führenden Pharmakonzerne weltweit der alleinige oder der Hauptlieferant. Der Exportanteil beträgt über 80 Prozent. Antares Vision ist global aktiv und bietet rund um die Uhr Services in mehr als sechzig verschiedenen Ländern.

Bei der Transaktion wurde ALP.I von Mediobanca - Banca di Credito Finanziario als Finanzberater, BonelliErede als Rechtsberater, sowie Honigman Miller Schwartz und Cohn für die rechtliche Due Diligence in Bezug auf die US-Tochtergesellschaften von Antares Vision unterstützt. Die New Deal Advisors-Gruppe half bei der finanziellen Due Diligence und PricewaterhouseCoopers als Abschlussprüfer. Antares Vision wurde von Rothschild & Co als Finanzberater, Orsingher Ortu - Avvocati Associati als Rechtsberater und EY als Abschlussprüfer unterstützt. Equita SIM hat als Berater und Spezialist fungiert.

Kontaktieren

ANTARES VISION S.r.l.
Via Del Ferro, 16 - - - ITALY
25039 Travagliato, Brescia
Italy
Telefon: +39 030 7283500
Telefax: +39 030 5109958

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.