06.03.2020
News

Ambienta übernimmt 1st Vision

Distributeur wird Teil von Next Imaging

  • Ambienta übernimmt 1st Vision (Bildquelle: Yakobchuk/Getty Images)Ambienta übernimmt 1st Vision (Bildquelle: Yakobchuk/Getty Images)

Der Finanzinvestor Ambienta, Gründer von Lakesight, kauft den nordamerikanische Distributeur von Produkten der industriellen Bildverarbeitung 1st Vision. Das Unternehmen soll in die Next-Imaging-Gruppe integriert werden, die der Investor wiederum zum führenden Imaging- und Machine-Vision-Distributeur entwickeln will. Mit der jüngsten Übernahme stößt Next Imaging in den nordamerikanischen Markt vor. Am Tag der Übernahme wurde Mike Troiano CEO von 1st Vision.

Im Dezember 2018 startete Ambienta das Projekt Next Imaging mit der Übernahme von Image S, dem italienischen Marktführer und der Nr. 2 in Europa beim Vertrieb von Machine Vision- und Imaging-Produkten. Auf die Akquisition von 1st Vision folgen weitere Übernahmen. Denn das erklärte Ziel von Ambienta ist es, den Markt der Distributeure von Produkten der industriellen Bildverarbeitung weiter zu konsolidieren.

Im November 2018 hat der Finanzinvestor Ambienta die Lakesight-Gruppe an die TKH Group NV verkauft. Der Investor erlöste damit 140 Millionen Euro, was den Eigentümern eigenen Angaben zufolge eine zehnfache Rendite einbrachte. Zu Lakesight gehörten damals Unternehmen wie Tattile, Mikrotron und Chromasens.

Kontaktieren

Ambienta Sgr S.p.A.
Piazza Fontana 6
20122 Mailand
Italien
Telefon: +39 02 7217 461

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.