25.03.2020
News

Allied Vision erweitert Geschäftsführung

CCO von SVS-Vistek wird Vertriebsleiter

  • Henrik Ilsby ist Vertriebsleiter (COO) bei Allied Vision. (Bildquelle: Allied Vision)Henrik Ilsby ist Vertriebsleiter (COO) bei Allied Vision. (Bildquelle: Allied Vision)

Der zur TKH-Gruppe gehörende Kamerahersteller Allied Vision erweitert die Geschäftsführung um einen dritten Posten. Neben Andreas Gerk und Peter Tix gehört ab sofort der Chief Commercial Officer von SVS-Vistek, Henrik Ilsby, zum obersten Führungsgremium von Allied Vision. Auch SVS-Vistek gehört seit Herbst letzten Jahres zu TKH, weshalb Ilsby auch den dortigen Job behält.

Mit dem Neuzugang sortiert Allied Vision die Zuständigkeiten in der Geschäftsführung neu: Andreas Gerk verantwortet die Unternehmensbereiche Produktportfolio, R&D, & Operations. Peter Tix wird als neuer CEO die Unternehmensbereiche Sales, Business und Finance verantworten. Henrik Ilsby leitet als als Chief Commercial Officer den weltweiten Vertriebsinnen- und -außendienst.

Geschäftsführer Peter Tix ist zudem CEO der TKH Vision 2D Group.

Ebenfalls interessant: Die Redaktion der inspect interviewt Andreas Gerk über die in den letzten Jahren entwickelte und mit Spannung erwartete Alvium-Kameraserie mit einem eigens dafür entwickelten ASIC. Außerdem sprachen wir über die Geschichte, Schicksalsschläge, Chancen und Zukunft – inklusive der Übernahme von Allied Vision durch TKH.

Kontaktieren

Allied Vision Technologies GmbH
Klaus-Groth-Str. 1
22926 Ahrensburg
Germany
Telefon: 04102/6688-0
Telefax: 04102/668810
TKH Group NV
Spinnerstraat 15, P.O. Box 5
7480 AA Haaksbergen
The Netherlands
Telefon: +31 53 573 29 00
Telefax: +31 53 573 21 80

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.