07.06.2019
News

17. EMVA Business Konferenz

Die 17. EMVA Business Conference 2019 vom 16. bis 18. Mai, die diesmal in Kopenhagen stattfand, wurde von mehr als 100 Vertretern der gesamten internationalen Vision-Industrie besucht. Das Konferenzprogramm beinhaltete hochkarätige Referenten und Beiträge zu Themen aus Technik und Industrie. Die Gäste aus aller Welt genossen ein umfangreiches Angebot an interaktivem Networking und interessanten Programmen.

Dr. Bernd Liepert, Präsident der euRobotics aisbl, hielt die Eröffnungsrede mit dem Titel "Robotik braucht Vision - Vision braucht Robotik" und gab Einblicke in die Welt der Robotik und insbesondere in die von der Europäischen Kommission unterstützten laufenden Projekte zur Einführung der Robotik in Europa. Meik Wiking, CEO des Happiness Research Institute, schloss den letzten Tag der Konferenz mit einem inspirierenden Einblick in die Geheimnisse des Glücks als Keynote Speaker. Ziel der European Machine Vision Association EMVA ist es, Innovationen in der Bildverarbeitungsindustrie weiter zu unterstützen, zum wichtigen Aspekt einer engagierten Bildverarbeitungsausbildung beizutragen und eine Brücke zwischen Forschung und Industrie zu schlagen.

Kontaktieren

European Machine Vision Association (EMVA)
Gran Via de Carles III, 84 (3rd floor)
08028 Barcelona
Spain
Telefon: +34 931 807060
Telefax: +34 931 807060

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.