29.05.2017
ProdukteVision

Mehr Flexibilität an der Linie

Mit zahlreichen Filtern, Beleuchtungsvarianten und Objektiven kann die neue Generation der In-Sight 7000 Smartkamera für etwa 400 Applikationen im Feld konfiguriert werden. Das Vision-System ist mit den neuesten Tools zur Bilderzeugung und -verarbeitung ausgestattet und bietet Features, die Set-up und Bedienbarkeit vereinfachen.

Das robuste In-Sight 7000 der Schutzart IP67 enthält die Flexible Image Technology. Dieses komplette Bildverarbeitungssystem verfügt über ein zum Patent angemeldetes LED-Ringlicht, das für eine gleichmäßige, diffuse Beleuchtung auf dem gesamten Bild sorgt und so eine kostspielige externe Beleuchtung unnötig macht. Eine große Auswahl an Lichtfarben, optischen Filtern und Polarisatoren können problemlos ausgetauscht werden, um die speziellen Anforderungen einer Anwendung zu erfüllen. Die breite Palette an vor Ort austauschbaren C-Mount- und S-Mount-Objektiven sowie industrielle, mechanische Autofokus-Objektivoptionen steigern die Vielseitigkeit noch.

Wie alle In-Sight Bildverarbeitungssysteme von Cognex verwendet das In-Sight 7000 den In-Sight Explorer für den Setup und die Überwachung von Bildverarbeitungsprüfungen. Diese Software enthält die EasyBuilder-Benutzeroberfläche, mit der der Benutzer Schritt-für-Schritt durch den Setup-Prozess der Anwendung geführt wird, und die In-Sight Spreadsheet-Ansicht für eine noch bessere Kontrolle. Das System umfasst auch einen kompletten Satz leistungsstarker In-Sight Bildverarbeitungstools, darunter PatMax RedLine Mustervergleichstechnologie, optische Zeichenerkennung OCRMax und SurfaceFX Technologie zur Extraktion von Merkmalen.

Die industriellen Bildverarbeitungssysteme In-Sight Serie 7000 sind jetzt erhältlich. Weitere Informationen finden Sie hier.

Kontaktieren

Cognex Germany Inc.
Emmy-Noether-Str. 11
76131 Karlsruhe
Germany
Telefon: +49 721 958 8052

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.