Typerkennung und -Kontrolle anhand der Form

  • ObjectMatch3D von Omni Control PrüfsystemeObjectMatch3D von Omni Control Prüfsysteme

ObjectMatch3D ist ein Typerkennungssystem auf Basis einer 3D-Kamera. In einer Produktion erkennt es – unabhängig von der Objektfarbe – den korrekten Teiletyp bevor der nächste Verarbeitungsschritt eingeleitet wird. Das System ist geeignet für Objektgrößen von 5 bis 500 cm. Neue Teiletypen kann der Anwender in dem PC-gestützten System selbst anlernen. Typische Anwendungen sind die Kontrolle robotergestützter Montage, automatische Kontrolle manueller Pack- und Stapelvorgänge und Pick&Place-Applikationen.

Zur Anwendung kommt eine moderne 3D-Kamera. Zusätzlich können noch 2D-Daten ausgelesen und verarbeitet werden, so dass das System am Objekt angebrachte Labels erkennen und kontrollieren kann. ObjectMatch3D ist geeignet für Objektgrößen von 5 cm bis 500 cm, indem es mit einer Auswahl von Kameratypen skaliert werden kann. Neue Typen kann der Anwender in dem PC-gestützten System selbst anlernen (Teach-Modus). Je nach Aufgabenstellung können auch mehrere 3D-Kameras kombiniert werden.

Kontaktieren

Omni Control Prüfsysteme GmbH
In der Spöck 10
77656 Offenburg
Telefon: +49 781 9914 0
Telefax: +49 781 9914 11

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.