Box-PC mit GPU-Processing für die industrielle Bildverarbeitung

Aprotech stellt mit dem CamCollect 61 ein neues Box-PC-Modell vor, das sich aufgrund seiner Leistungsfähigkeit und flexiblen Skalierung besonders für den Einsatz in Bildverarbeitungsanwendungen eignet. Besonders macht den CamCollect 61 zum einen die Kombination mit einer optional einsetzbaren nVidia-Grafikkarte. Hier kann der Kunde zwischen den Modellen nVidia GeForce GTX 950 und nVidia GeForce GTX 1050 wählen und erhält damit die Möglichkeit, Bildverarbeitung auf der Grafikkarte durchzuführen. Eine zweite Besonderheit der Neuvorstellung ist ihre Flexibilität: CamCollect 61 bietet bei vielen Komponenten eine breite Auswahl an Möglichkeiten, um den Box-PC exakt nach den vorliegenden Anforderungen zu gestalten.

Das beginnt bei der CPU, wo die neueste Intel-Skylake-Generation in Form der Prozessoren Intel Core TM i7-6700 und Intel Core TM i5-6500 zur Verfügung steht. Beim Arbeitsspeicher reicht die Auswahl von 4 bis maximal 32 GB DDR4, und auch beim Betriebssystem deckt CamCollect 61 mit den Optionen Windows 10 IoT, Windows 7 Pro, Windows Embedded Standard 7, Windows 8.1 Pro, Windows 10 und Linux vieles ab.

Kontaktieren

Aprotech GmbH
Rathsbergstraße 17
90411 Nürnberg
Deutschland
Telefon: +49 911 650079 50
Telefax: +49 911 650079 79

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.