24.05.2017
News

Framos stellt auf der Laser World of Photonics aus

Die Laser gilt als internationale Leitmesse der Photonikbranche. Bildverarbeitungsspezialist Framos präsentiert vom 26. bis 29. Juni 2017 in München sein innovatives Portfolio an Vision Komponenten und Systemlösungen für die Mess- und Prüftechnik, Automotive, Optik, Medizintechnik und Elektronik. Aus seinem Portfolio an Vision Kameras zeigt Framos die „Twentynine“ Kameralinie von Smart Vision. Die kompakte Serie kombiniert USB3 Vision oder GigE Vision in einem Miniaturgehäuse mit den aktuellsten CMOS Sensoren der neuesten Generation. Mit dem flexiblen, modular aufgebauten Plattformkonzept kann SMARTEK seinen Kunden schnell und kostengünstig maßgeschneiderte Lösungen für Applikationen in allen Vision Bereichen anbieten.

Für Hochgeschwindigkeitsanwendungen ist die High-Speed Kamera HR-20000 von Emergent Vision am Framos Stand zu sehen. Mit 338 fps bei 2 Megapixel oder 32 fps bei 20 Megapixeln setzt die Emergent HR-Serie mit 10GigE Interface Leistungs-Maßstäbe. Die Serie ist GenICam und GigE Vision kompatibel und kann für größere Kabellängen bis zu 10 km auch eine SFP+ Glasfaser Verbindung nutzen. Mit C-Mount und F-Mount Anschlüssen ist die HS-Serie flexibel in der Bildverarbeitung einsetzbar.

Ebenfalls für Hochgeschwindigkeitsanwendungen stellt Framos den Euresys Coaxlink Quad 3D-LLE in einer Live-Demo am Stand vor. Der PCIe 3.0 CoaXPress-Framegrabber mit 4 Kameraanschlüssen generiert 3D-Maps mit 16bit-Farbtiefe in Echtzeit. On-board FPGAs messen die Laser-Position während der Bildaufnahme ohne Belastung der CPU. Mit 25 Gbit/s von Kamera zu Host PC Speicher ist dies zur Zeit eine der höchsten Datenerfassungsraten im Machine Vision Bereich.

Die Bildverarbeitungsexperten von Framos zeigen in Halle A2, Stand 201 ihr Komponenten- und Lösungsportfolio vom Sensor bis zum System und unterstützen Interessenten dabei von der Produktauswahl bis zur Konfiguration Ihrer Systeme für industriespezifische Herausforderungen. 

Kontaktieren

Framos GmbH
Mehlbeerenstraße 2
82024 Taufkirchen
Germany
Telefon: +49 089 710 667 0
Telefax: +49 089 710 667 66

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.