17.03.2017
News

Adlink kombiniert Smartkamera-Pakete mit MVTec Merlic

Adlink präsentiert seine neue Smartkamera NEON-1021-M, basierend auf einem Intel Atom E3845 Prozessor, in einem sofort einsatzfähigen Kombipaket zusammen mit MVTec Merlic. Durch diese Kombination der „state of the art Quad-Core“ Smartkamera mit der benutzerfreundlichen Machine-Vision-Software Merlic steigert die NEON-1021-M signifikant ihren Wettbewerbsvorteil und übertrifft die Vorteile standardmäßiger Smartkameras für die industrielle Bildverarbeitung.

Adlinks NEON-1021-M zeichnet sich durch leistungsstarke Intel Atom-Quad-Core-Prozessoren, schnellen Bildeinzug für multiple Regions of Interest (Multi ROI), einen Global-Shutter-Bildsensor mit 2 Megapixel, sowie die Unterstützung der Beleuchtungssteuerung mit PWM aus. Dabei verkürzt die Erfassung mehrerer Barcodes (mit der Multi-ROI-Funktion) die Taktzeit für Bildverarbeitung. Die optimierten I/Os enthalten eine zusätzliche GigE Vision Kameraverbindung im „Slave-Modus“, vierfach isolierte Ein- und Ausgänge, sowie einen VGA-Ausgang, um eine Integration mit möglichst vielen externen Geräten zu ermöglichen. Durch ihre robuste Bauweise mit einem IP67-Schutzklassen-Gehäuse und M12-Anschlussbuchsen hält die NEON-1021-M auch schwierigsten industriellen Bedingungen stand.

MVTec Merlic ist eine Bildverarbeitungssoftware, mit der Komplettlösungen schnell zusammengestellt werden können, ohne eine einzige Codezeile zu schreiben. Es basiert auf MVTecs umfassender Bildverarbeitungskompetenz und kombiniert Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit mit erstklassigem Bedienkomfort. Die PC-basierte All-in-one-Software bietet eine bildzentrierte Benutzeroberfläche, welche den Anwender intuitiv durch die Anwendung führt. Ähnlich wie bei einem WYSIWYG-Editor (what-you-see-is-what-you-get), können sich Entwickler hier ganz auf die bildbasierte Darstellung konzentrieren, anstatt auf komplexe Code-Zeilen oder Parameter-Listen. Merlic ist besonders für Vorgänge geeignet, die eine klare grafische Benutzeroberfläche erfordern, um Bildverarbeitungsfunktionen optimal zu konfigurieren.

Kontaktieren

MVTec Software GmbH
Arnulfstraße 205
80634 München
Germany
Telefon: +49 89 45 76 95-0
Telefax: +49 89 45 76 95-55
Adlink Technology Inc.
9F, No.166, Jian Yi Rd
Chungho City, Taipei
Telefon: +886 (0) 2-8226-5877
Telefax: +886 (0) 2-8226-5717

Jetzt registrieren!

Die neusten Informationen direkt per Newsletter.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.